Unternehmens Nachrichten

VBeT Electronics Co., Ltd. für die Mitgliedschaft im Avaya DevConnect-Programm ausgewählt

Ansichten : 800
Autor : VT Headsets
Updatezeit : 2022-09-08 11:01:32

VBeT Electronics Co., Ltd. für die Mitgliedschaft im Avaya DevConnect-Programm ausgewählt


Tritt dem Netzwerk von Experience Builders bei, die die Kundenbindung mit Lösungen transformieren
, die die Funktionen von Avaya OneCloud™ nutzen


Xiamen –
13. Juli 2022
VBeT Electronics Co., Ltd. Ein weltweit führender Anbieter von Headsets gab heute bekannt, dass er von Avaya , einem weltweit führenden Anbieter von Lösungen zur Verbesserung und Vereinfachung der Kommunikation und Zusammenarbeit, für die Mitgliedschaft als Technologiepartner im Avaya DevConnect-Programm ausgewählt wurde . Avaya liefert offene, konvergente und innovative Lösungen für Contact Center und Unified Communications, die verbesserte Kommunikationserlebnisse für Kunden und Mitarbeiter schaffen.


Die hochwertigen Headset-Lösungen von VBeT Electronics Co., Ltd. (VT) helfen Kunden, die in Call Centern, Geschäftsbüros und anderen Umgebungen arbeiten, den ganzen Tag produktiv zu bleiben. VT-Headsets verwenden eine fortschrittliche Geräuschunterdrückungstechnologie, die Umgebungsgeräusche effektiv blockieren und eine hervorragende Klang- und Sprachklarheit bieten kann. Das ergonomische Design hilft, den Benutzerkomfort zu erhöhen und die Arbeitseffizienz zu verbessern.


Als DevConnect-Technologiepartner erwartet VT, bewährte Interoperabilität mit Avaya OneCloud-Lösungen bereitzustellen und Kunden benutzerfreundliche Kommunikations-Headsets bereitzustellen, die störende Hintergrundgeräusche reduzieren und zu einem besseren und effizienteren Kundenservice beitragen.


„Technologiepartner wie VT unterstützen Avaya bei der Bereitstellung von End-to-End-Lösungen für unsere Kunden“, sagte Karen Hardy, Global Vice President, Product Management, Avaya. „Die DevConnect-Mitgliedschaft gibt unseren Technologiepartnern die notwendigen Tools und Unterstützung, die die Interoperabilität ihrer Anwendungen mit unseren Lösungen ermöglichen. Wir freuen uns, dass VT unserem DevConnect-Programm beitritt.“


Das Avaya DevConnect-Programm ist Teil des Avaya Experience Builders™-Netzwerks von Avaya-Experten, -Partnern, -Entwicklern und -Kunden. Diese einzigartige globale Zusammenarbeit ist hervorragend positioniert, um die Kunden- und Mitarbeitererlebnisse der nächsten Generation bereitzustellen, die Unternehmen über die Avaya OneCloud AI-Powered Experience-Plattform benötigen. Das DevConnect-Programm fördert die Entwicklung, Konformitätsprüfung und gemeinsame Vermarktung innovativer Lösungen von Drittanbietern, die mit standardbasierten Avaya-Lösungen kompatibel sind. Mitgliedsorganisationen verfügen über Fachwissen in einer breiten Palette von Fähigkeiten – von Zusammenarbeit, Management, Analyse, Berichterstellung und kommunikationsfähigen Geschäftsprozessanwendungen – und helfen gemeinsamen Kunden, den Wert ihrer Investitionen in Zusammenarbeit und Contact Center zu steigern und die Geschwindigkeit zu beschleunigen, mit der ihre Organisation Ergebnisse erzielt wahren Wert unterm Strich.


Dieses Programm umfasst derzeit Tausende von Software- und Hardwareentwicklerunternehmen, Integratoren, Dienstanbietern und Kunden. Die Mitglieder haben eine breite Palette innovativer Lösungen entwickelt, die auf Avaya-Compliance getestet wurden, darunter Spracherkennungsanwendungen für natürliche Sprache, Mobil- und Notfallbenachrichtigungsdienste, spezialisierte Computertelefonie-Integrations- und Berichtsfunktionen sowie Anwendungen, die auf bestimmte vertikale Branchen zugeschnitten sind.


Avaya bietet Unternehmen über das DevConnect-Programm ein breites Spektrum an technischer Schulung, Zugang und Support für viele seiner Plattformen und Schnittstellen, oft kostenlos für registrierte Mitglieder. Technologiepartner erhalten zusätzliche Vorteile in Form von eingehenden, gemeinsamen Compliance-Testaktivitäten und Co-Marketing-Unterstützung, basierend auf ihrer Ausrichtung an der Avaya-Strategie und dem Wert, der Avaya-Kunden geboten wird. DevConnect-Technologiepartner wie VBeT Electronics Co., Ltd. müssen strenge Kriterien für Kundenzufriedenheit, Produktsupport, Geschäftsbetrieb, Marketing und Vertrieb erfüllen.


Informationen zur Mitgliedschaft und eine Liste der im Rahmen des DevConnect-Programms entwickelten und getesteten Lösungen sind unter http://www.avaya.com/devconnect verfügbar.


Über Avaya

Unternehmen bauen auf den Erfahrungen auf, die sie bieten, und jeden Tag werden Millionen dieser Erfahrungen von Avaya Holdings Corp. (NYSE: AVYA) bereitgestellt. Avaya gestaltet die Zukunft der Arbeit mit Innovationen und Partnerschaften, die bahnbrechende Geschäftsvorteile bieten. Unsere Cloud-Kommunikationslösungen und das Multi-Cloud-Anwendungsökosystem sorgen für personalisierte, intelligente und mühelose Kunden- und Mitarbeitererlebnisse, um strategische Ambitionen und gewünschte Ergebnisse zu erreichen. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, Ihr Geschäft auszubauen, indem wir Experiences that Matter liefern.
Erfahren Sie mehr unter http://www.avaya.com .


Über VBeT Electronics Co., Ltd.

VBeT Electronics Co., Ltd. (VT) wurde 2005 gegründet und ist ein nationales High-Tech-Unternehmen, das sich auf Forschung und Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Business-Headsets, Unified Communication-Headsets, drahtlosen Headsets, Konferenztelefonen und anderen Produkten für Kommunikationsgeräte spezialisiert hat. Mit über 20 Jahren F&E-Erfahrung haben wir mehr als 30 Erfindungspatente erhalten und die CE-, FCC-, ROHS- und Reach-Zertifizierung bestanden. VT-Headsets wurden über ein Netzwerk von Vertriebspartnern und OEM in fast 100 Länder auf der ganzen Welt verkauft, und VT hat dies getan zu einer der führenden Marken in der Telekommunikationsbranche werden.
T: 86-592-5778728.


Stichworte:
 
Avaya, Vertriebspartner, Kommunikationslösungen, devconnect, Entwickler, Wiederverkäufer

Alle genannten Produkte, Produktnamen, Warenzeichen und Registrierungen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber, alle Rechte vorbehalten.

im zusammenhang mit der Nachrichten
lesen sie mehr >>
Rundschreiben